Fahrland

...der Mittelpunkt Brandenburgs am Rand der Döberitzer Heide

Kalender

Besucherzähler

HeuteHeute95
GesternGestern301
diese Wochediese Woche998
GesamtGesamt510651

Aktuell sind 76 Gäste und keine Mitglieder online

Festkomitee Fahrland 01/2018

Niederschrift der Beratung am 20.02.2018 im Kulturladen des Bürgervereins

Beginn: 19:00 Uhr Ende : 20:30Uhr

Anwesend: Fr.Döpke – Kita, Fr. Malcherczyk – Feuerwehr Förderverein, Frau Wagner – Pferdewirtin, Hr. Ruden – Landwirt, Hr. Steffen – Angelfreunde e.V., Hr. Sprenger und Hr. Kube – Bürgerverein, Hr. Gänserich – Frisch auf Fahrland e.V., Hr. Grasse – Freiwillige Feuerwehr, Hr. Sowieja – Kleintierzüchter, Hr. Wartenberg - Ortsvorsteher, Hr. Liebe -Treffpunkt Fahrland e.V.

Fr. Schallau – Hort, Hr. Greulich - evangelische Kirchengemeinde, Hr. Etlich – Schulförderverein (per SMS) hatte sich vorab entschuldigt

Herr Wartenberg begrüßte die Anwesenden und dankte ihnen für ihr Kommen.

Mit Einverständnis aller Anwesenden übergab er die Protokollführung Herrn Liebe und übernahm selbst die Sitzungsleitung.

Herr Gänserich spendierte Imbiss und Getränke, wofür die Teilnemer_innen herzlich dankten.

Die nachfolgende Tagesordnung wurde abgearbeitet.

  1. Umsetzung des Planes 2018
  • 13.01. – Knutfest – Förderverein der FFF, ab 16:00 Festwiese, war eine erfolgreiche Veranstaltung mit etwa 400 Teilnehmer_innen
  • 31.03. – Osterfeuer des Ortsteils – der Ortsvorsteher Hr. Wartenberg wird sich für die Durchführung mit möglichen Akteuren in Verbindung setzen
  • 01.04. – Ostereiertrudeln des Bürgervereins ab 10:00 Uhr Königsweg
  • 13.-15.04. – der Förderverein der freiwilligen Feuerwehr sichert mit der Freiwilligen Feuerwehr Fahrland die Lebensartmesse „Gartenträume“ in Kartzow
  • 21.05. – Mühlenfest – entfällt wegen ungeklärter Verantwortlichkeiten zur Mühle
  • 02.06. – Kindertagsfest des Treffpunkt Fahrland e.V. ab 14:00 Uhr
  • 09.06. – Tag der offenen Tür der Regenbogenschule Fahrland
  • NEU: 16.06. – Die Angelfreunde Fahrland e.V. feiern das 40-jährige Bestehen
  • NEU: 15.09. – Vereinswanderung des Frisch auf Fahrland e.V mit Fahrrädern zur Sacrower Heilandskirche
  • 22.09. – Erntedankfest des Ortsteils - Kaiserplatz / Priesterstraße ab 12:00 Uhr incl. Kaninchenausstellung
  • 11.11. – Martinsfest – evangelische Kirchengemeinde, FFF, Treffpunkt Fahrland e.V. ab 17:00 Uhr
  • 30.11. – Julfest (Weihnachtsbaumrichtfest) - Treffpunkt Fahrland e.V., Kaiserplatz ab 16:00 Uhr
  • 07.12. – Seniorenweihnachtsfeier des Ortsteils - Kulturscheune Marquardt ab 15:00 Uhr
  1. allgemeiner Informationsaustausch
  • ein mögliches Ausfallen des Osterfeuers im Jahr 2018 würde allgemein sehr bedauert, der heute angefragte Vorstand des Bürgervereins hat/ konnte sich mit der Anfrage, ob er die Verantwortung übernehmen würde noch nicht befassen, wird dies aber mit dem Blick auf das Osterfeuer 2019 tun
  • im Frühjahr wird eine gepflasterte Fläche im Durchmesser von 15 m aus finanziellen Mitteln des OBR Fahrland der zurückliegenden Jahre hergestellt, auf der zukünftige Traditionsfeuer abgebrannt werden können
  • der Eigentümer der Mühle Herr Watzke hat der Stadt angeboten, dieser die Mühle zu schenken, die Stadt Potsdam erstellt demnächst ein Gutachten zur Fahrländer Mühle, der Förderverein der Mühle besteht weiter
  • voraussichtlich am 26.05. wird der Kreiswettkampf der freiwilligen Feuerwehren Potsdams auf der Festwiese stattfinden
  • am 01.06. wird die Erweiterung der Kita (Modulbau) mit 60 Plätzen für Krippenkinder ab dem 1. Lebensjahr und Kindergartenkinder in Betrieb genommen
  • Hr. Wartenberg und Hr. Steffen informierten über die ihnen von der Stadtverwaltung bekannt gemachten Absichten zur Gestaltung der vom Angelverein genutzten Fläche im Umfeld des Mittelpunktes des Landes Brandenburg am Fahrlander See
  • zur Sicherung einer ordnungsgemäßen Zufahrt zur freiwilligen Feuerwehr für die Kamerad_innen wird voraussichtlich 2019 von der Ketziner Str. aus zwischen den Grundstücken der Fam. Roth und Ziel eine Zuwegung entstehen, zudem werden Versickerungsgruben für das Regenwasser im Umfeld der Gebäude der Wache angelegt
  • die Freiwillige Feuerwehr plant voraussichtlich für Mai oder Juni 2019 einen Feuerwehrball anlässlich ihres 110. Gründungsjubiläums
  • in der Beratung am 20.12.2017 beschloss der OBR Fahrland finanzielle Zuwendungen für die geplanten Traditionsfeste, die jeweilige Höhe ist in dem Protokoll auf der Website http://www.fahrland-info.de aufgeführt und sollten zeitnah beantragt werden
  1. Sonstiges
  • die von Herrn Wartenberg kritisierte Absicht der Stadtverwaltung, im Rahmen der Erweiterung der Regenbogenschule bis 2026 und des Neubaus einer Zweifeldsporthalle die alte Sporthalle abzureißen wird von allen Anwesenden ebenfalls klar abgelehnt,
  • die Nutzung, Gestaltung und Weiterentwicklung der bisherigen Sporthalle für den Vereinssport, als größeren Versammlungssaal u.a.m. können sich die Anwesenden gut vorstellen, da allgemein ein Fehlen einer großen Räumlichkeit für Ortsteilbelange konstatiert wird
  • die Anwesenden signalisierten, dass sie die Idee in ihrem Umfeld beraten wollen und das Thema zukünftig erneut in diesem Rahmen aufrufen wollen

 

Die Protokolle des Festkomitees werden nur über die Website http://www.fahrland-info.de veröffentlicht.

Neuer Termin für die Beratung des Festkomitees ist Dienstag 26.06.2018, 19°° Uhr,

Ort: Kulturladen des Bürgervereins Fahrland

TO : Umsetzung des Planes 2018 , 2. Halbjahr

gez . Protokollant: Th. Liebe

gez. Ortsvorsteher: C. Wartenberg

Copyright © 2012. All Rights Reserved.